top of page

INFORMATIONEN

Unterkünfte

Alle Unterkünfte wurden sorgsam ausgewählt und von unserem Team geprüft. Sie bieten Ihnen ganz unterschiedliche Erfahrungen, von einfachen, landestypischen Familienbetrieben bis zu luxuriösen Unterkünften zur Entspannung. Überall geniessen Sie einen warmherzigen Empfang und alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und wo nötig Klimaanlage. Auch die Mahlzeiten variieren, von einfachen Picknicks, über traditionelle Grillabende, bis zu eleganten Strandrestaurants.

 

Reise

Die Strecken in Namibia sind lang. Die Strassen sind in der Regel in gutem Zustand, teilweise jedoch nicht geteert. Unsere Reisen führen auch durch touristisch wenig erschlossene Gebiete, welche einen einmaligen Einblick in ein unbekanntes Namibia bieten. Dies bedeutet, dass die Infrastruktur nicht immer dem gewohnten Standard entspricht (beispielsweise auf gewissen Fahrten keine klassischen Toiletten). 

 

Begleitung

Das Povanhu Team, mit deutschsprachigen Experten, lokalen Expert:innen vor Ort, sowie einem erfahrenen Fahrer begleitet sie während der ganzen Reise und kümmert sich gerne um ihre Anliegen. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. 

 

Teilnehmer:innen 

Mindestteilnehmer:innen 8 Personen Maximumteilnehmer:innen 10 Personen

 

Preise

Im Doppelzimmer CHF 6325.00 pro Person 

Zuschlag Einzelbelegung CHF 930.00 pro Person 

IM PREIS INBEGRIFFEN 
  • Exklusive Gruppe mit max. 10 Personen 

  • Durchgehende Begleitung durch renommierte deutschsprachige Historiker:innen 

  • Angebot von persönlicher Vor- und/oder Nachbesprechung in Basel 

  • Ausführliche Reisedokumentation 

  • Rundreise gemäss Programm in einem komfortablen und geländegängigen Fahrzeug mit AC 

  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück in abwechslungsreichen Unterkünften 

  • 10 Nachtessen, 9 Mittagessen

  • Alle Eintrittsgelder und Aktivitäten gemäss Programm 

 

IM PREIS NICHT INBEGRIFFEN 
  • Flug nach Windhoek 

  • Obligatorische Reise- und Krankenversicherungen sowie Medizinische Vorsorge (Impfungen, Malariaprophylaxe, etc.) 

  • Persönliche Ausgaben (Souvenirs, Extras im Hotel, Trinkgelder etc.) 

  • Individuelle Nacht-und Mittagessen sowie zusätzliche alkoholische Getränke 

  • Visa (CH-Bürger:innen brauchen kein Visa)

bottom of page